Übersicht

Allgemein

Foto von Lisa Gnadl
Bild: Angelika Aschenbach

Lolli-Tests flächendeckend in hessischen Kitas einsetzen

Die sozialpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Lisa Gnadl, hat ihre Forderung wiederholt, Lolli-Tests für Kleinkinder flächendeckend in den hessischen Kitas einzusetzen. Angesichts wieder ansteigender Inzidenzwerte und insbesondere in Hinblick auf den kommenden Herbst und Winter müsse man das…

Bild: Angelika Aschenbach

Schwarzgrün sollte den Ruhemodus beenden und kreative Impfangebote machen

Gesundheitsminister Klose und Innenminister Beuth haben heute die Weiterentwicklung zur Impfstrategie vorgestellt. Die gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Dr. Daniela Sommer: „Vorsicht ist auch weiterhin bei niedrigen Inzidenzen geboten. Die Pandemie ist noch lange nicht vorbei.“ Der beste Schutz…

Bild: Peter Jülich

Alles Gute zu 75 Jahren, liebe Jusos

Heute vor 75 Jahren wurden die Jungsozialistinnen und Jungsozialisten neu gegründet. Die Jusos können auf eine Zeit voller Aufbruch und Umbruch zurückblicken. Jusos kämpfen innerhalb und außerhalb der SPD für eine gerechtere Welt, engagieren sich für eine Erneuerung und haben ein kritisch-solidarisches…

Bild: Angelika Aschenbach

Transparenzmangel bei Schwarzgrün, SPD fordert weitreichendes Informationsfreiheitsgesetz

Das deutschlandweit schlechteste Informationsfreiheitsgesetz hat laut des von verschiedenen Organisationen erstellten Transparenzregisters 2021 Hessen, obwohl es das jüngste ist. In Fragen der Transparenz ist Hessen mit dem viertletzten Platz aller Bundesländer ebenfalls abgeschlagen. Der parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Fraktion Günter Rudolph…

Bild: Angelika Aschenbach

Hinweise auf Organisationsverschulden häufen sich

Heike Hofmann, Obfrau der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag im Untersuchungsausschuss 20/2 zur Aufklärung des Attentats von Hanau, zeigt sich angesichts weiterer Medienberichte erschüttert. Demnach seien bereits seit Jahren chronisch unterbesetzte Polizeistationen im Main-Kinzig-Kreis nicht nur regelmäßig von Bediensteten thematisiert, sondern…

SPD-Ortsvereine organisieren sich neu

Die drei SPD-Ortsvereine aus Allendorf, Buchenau und Elmshausen haben in einer Sitzung ihre Fusion zu einem Ortsverein beschlossen. „Es war dringend notwendig, diesen Schritt zu machen, um den SPD-Ortsverein in allen drei Ortsteilen handlungsfähig zu halten.“ sagte der neue Vorsitzende…

Bild: Angelika Aschenbach

Zu geringes Fördervolumen für Games-Branche wird dem Standort Hessen nicht gerecht

Schwarzgrün fördert sieben hessische Computerspiel-Entwickler mit Förderungen in Höhe von zusammen 325.000 Euro. Mit Verwunderung reagierte der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Tobias Eckert: „Die Spieleentwickler erhalten in diesem Jahr 325.000 Euro – das wird dem wichtigen Standort der Games-Branche nicht…

Bild: Angelika Aschenbach

Sommerferien für sicheren Schulbetrieb im Herbst nutzen / SPD gibt dem Kultusminister fünf Hausaufgaben mit

Für die Schülerinnen und Schüler in Hessen endet heute das zweite Corona-Schuljahr. Für 243.000 Schülerinnen und Schüler waren die Schulen monatelang geschlossen. Auch viele andere konnten nur einen Bruchteil des eigentlichen Unterrichtsstoffs behandeln. Damit die Schulen nach den Sommerferien in…

Bild: Angelika Aschenbach

Volksfestkultur in Gefahr – Landesregierung muss dem Schaustellergewerbe eine Perspektive geben

Der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Tobias Eckert, hat die Landesregierung aufgefordert, den Schaustellern und Marktkaufleuten in Hessen einen Neustart zu ermöglichen. Dieser sei der Branche bislang verwehrt geblieben, weil die Landesregierung nicht willens oder nicht in der…

Bild: Angelika Aschenbach

Vernichtendes Votum der Anzuhörenden zur Hochschulgründung- Innenminister Beuth muss Gesetzentwurf zurückziehen!

Anlässlich der heutigen Anhörung des Innenausschusses zu dem Gesetzentwurf der Landesregierung zur Gründung der Hessischen Hochschule für öffentliches Management und Sicherheit sagte der parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Fraktion Günter Rudolph: „Das Votum der Anzuhörenden zu diesem Gesetzentwurf kann im Ergebnis nur…

Bild: Peter Jülich

Kritische Fragen zum Corona-Schattenhaushalt – Nancy Faeser: Auch Landesanwältin sieht Haushaltsrecht des Parlaments verletzt

Der Hessische Staatsgerichtshof hat heute in einer mehrstündigen mündlichen Verhandlung die Normenkontrollanträge der Landtagsfraktionen von SPD und Freien Demokraten zum so genannten „Corona-Sondervermögen“ der schwarzgrünen Landesregierung behandelt. Nach der Verhandlung sagte die Vorsitzende der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Nancy Faeser:…